Walking on Rivers

Walking on Rivers sind aus Dortmund und machen Folk. Eine „vierstimmige Sehenswürdigkeit“.Die Musik geht direkt an dein Herz. Natur und Musik finden in dieser Musik zueinander.Die vier Musiker sind auch am Herd ganz hervorragend!

Reis mit Gemüse und Mangosauce

Frühlingszwiebeln putzen und in grobe Stücke schneiden. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Beides nun in die Pfanne geben und kurz darin anbraten, Kreuzkümmel, und Cayennepfeffer zugeben.Brokoli und Paprika waschen, klein schneiden und in die Pfanne geben.Möhren schälen, würfeln und ebenfalls in die Pfanne geben.Ebenso Erdnussbutter, Kokosmilch und Mangochutney zufügen. Ca. 5 Min. zu einer dicken Sauce einkochen lassen. Abschmecken und eventuell mit den Gewürzen nachwürzen. Die Mangostücke dazugeben und weitere 5 Min. köcheln lassen.

Auf Tellern anrichten und servieren, evtl. bei Bedarf mit Nüssen (z.B. Erdnüsse, Cashewnüsse) oder auch Kokosraspel bestreuen.

Dazu passt am besten Reis.

Viel Spaß!!!!

Zutaten

  • 1 Glas Mangostreifen
  • 4 Möhren
  • 2 Paprika
  • 1 Brokoli
  • 1 Erdnussssbutter
  • Frühlingszwiebel
  • Kreuzkümmel
  • Knoblauch
  • Kokosmilch
  • Mangochutney
  • Pfeffer
  • Reis

Weitere Videos

Erja Lyytinen
Erja Lyytinen

Rezept: Lax Soup

Erja Lyytinen wird auch „“The Finnish Slide Goddin“ genannt. Kein Wunder, denn am... Mehr

Ben Hermanski
Ben Hermanski

Rezept: Vegane Spaghetti Carbonara

Ein toller Musiker mit viel Herz und Leidenschaft. Kocht sein Essen nach. Es... Mehr

Kapelle Petra
Kapelle Petra

Rezept: Vegetarische Erbsensuppe ohne ne Wurst

Die Kapelle Petra hat unsere Küche mehr als gerockt. Zwei Songs von dem... Mehr

Kopfecho
Kopfecho

Rezept: 5 Minuten Terrine an Sushi

Absolutes Küchenchaos! Was war da los?! Die Band Kopfecho hat das schnellste Gericht... Mehr