Ben Hermanski

Ein toller Musiker mit viel Herz und Leidenschaft. Kocht sein Essen nach. Es schmeckt fantastisch!

Vegane Spaghetti Carbonara

Den Bio-Räuchertofu in kleine Würfelchen schneiden. Ebenso die große Zwiebel. Den Bund glatte Petersilie mit einem scharfen Messer hacken. Dann einen guten Schuss Olivenöl in eine Pfanne erhitzen und die Räuchertofu-Würfel anbraten, bis sie sehr knusprig sind. Dann gibt man die Zwiebelwürfel hinzu und schwitzt diese goldgelb an. Währenddessen die Nudeln al dente kochen und zum Tofu und den Zwiebeln in die Pfanne geben. Dann gießt man das Ganze in der Pfanne mit der Sojasahne kurz auf. Sofort die gehackte Petersilie dazu, alles unterheben und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Guten Appetit!

Zutaten

2 Personen

  • 250 g Räuchertofu, Bio
  • 250 ml Sojasahne (Sojacreme Cuisine)
  • 1 Bund Petersilie, glatt
  • 1 große Zwiebel(n)
  • etwas Pfeffer, schwarzer
  • etwas Salz
  • etwas Olivenöl
  • 300 g Spaghettini No. 1 oder No. 3 – die dünnen von Barilla

Weitere Videos

The Wooden Wolf
The Wooden Wolf

Rezept: Wolf Tarte

Einzigartig. Mehr

Surma
Surma

Rezept: "Tuna pasta"

Close your eyes and listen to the music of Surma. She calls herself... Mehr

Kapelle Petra
Kapelle Petra

Rezept: Vegetarische Erbsensuppe ohne ne Wurst

Die Kapelle Petra hat unsere Küche mehr als gerockt. Zwei Songs von dem... Mehr

Kopfecho
Kopfecho

Rezept: 5 Minuten Terrine an Sushi

Absolutes Küchenchaos! Was war da los?! Die Band Kopfecho hat das schnellste Gericht... Mehr